Spielregeln:

Meine Praxisorganisation garantiert Ihnen stets einen Termin ohne Wartezeiten.
Das setzt voraus, dass jede Patientin pünktlich zum vereinbarten Termin in der Praxis erscheint, worum ich Sie herzlichst bitten möchte.

Sollten Sie einen Termin absagen müssen, so ist das 48 Stunden vor dem vereinbarten Termin
kein Problem. Sollte die Absage erst kurzfristig, innerhalb von 48 Stunden erfolgen, erlaube ich mir eine Ausfallgebühr von 50 % meines Stundensatzes in Rechnung zu stellen.

Honorar:

Private Krankenkassen und Zusatzversicherungen, die Heilpraktiker-Leistungen inkludiert haben, zahlen je nach Vertragsvereinbarung anteilig oder vollständig die Kosten für Ihre Behandlung.
Bitte erkundigen Sie sich am besten vor dem ersten Termin in meiner Praxis nach Ihren Konditionen.

 

Sie erhalten von mir eine detaillierte Aufstellung aller erbrachten Leistungen, die basierend auf der Gebührenverordnung für Heilpraktiker (GebüH) erstellt wird.


Gesetzliche Krankenkassen erstatten in der Regel keine Heilpraktiker-Leistungen.
In diesem Fall gelten meine Konditionen für Selbstzahler.
Mein Honorar richtet sich nach der benötigten Zeit Ihres Termins und orientiert sich ebenfalls
an der GebüH für Heilpraktiker.
Der Stundensatz meiner Behandlung beträgt 60 Euro.
Dieser Betrag ist am Ende einer Behandlung in bar (Quittung) zu entrichten.
Eventuell zusätzlich anfallende Kosten, zum Beispiel für aufwändigere Interventionen, wie Infusionstherapie o.ä., bespreche ich selbstverständlich vorab mit Ihnen, so dass für Sie die Kosten immer transparent sind.

 

Kontakt:

Kathrin Heßberger

Seligenstädter Str. 41b

63791 Karlstein am Main 

Telefon: 06188-448 371

Mobil:     0178-190 37 92